987's Interview mit B.A.P

Translator: Melina
Original post: http://www.bapyessir.com/2014/06/987fms-interview-with-bap.html


987's Interview mit B.A.P

F: Es ist weniger als ein Jahr her, dass B.A.P in Singapur waren. Was habt ihr an Singapur vermisst?
HC: Normalerweise mache ich Fotos von Fans wann immer wir eine Show haben. Und kürzlich habe ich die Bilder der Fans in Singapur angesehen und sie sahen so glücklich aus. Also hoffe ich, dass unsere Show morgen sie genauso glücklich macht.

F: Mögt ihr abgesehen von Chilli Krabben noch anderes Essen in Singapur?
HC: Für mich ist die Erinnerung an Chilli Krabben zu intensiv und dieses Mal muss sich für uns erst noch die Chance ergeben sie zu essen. Aber heute werden wir sie essen.

F: Was hat sich von eurem vorherigen Album Badman zu First Sensibility verändert?
YG: Badman handelte von Gerechtigkeit, von Dingen wie das Böse zu bekämpfen. First Sensibility hingegen konzentriert sich auf die kleinen Dinge im Leben. Dinge, die die Menschen oft übersehen. Also hoffe ich, dass sie mit diesem Album die kleinen Emotionen die wir im Leben erfahren genießen können.

F: War es schwer eure Emotionen darzustellen, da das Musikvideo zu 1004 (Angel) so emotional war?
DH: Ich mag Chilli Krabben.
Ich hatte in diesem Musikvideo eine sehr traurige Rolle. Ich musste eine sehr traurige Person spielen, die sich nach einer geliebten Person sehnt. Da es mein erstes Mal war, war es eine Herausforderung für mich. Aber dank der Member und der Mitarbeitern, die sehr hilfreich waren, konnte ich es gut rüberbringen.

F: Was denkt ihr ist es, das einen Mann sexy macht?
JU: Was jeden unserer Member ausmacht ist verschieden. Jeder von uns hat eine andere Farbe. Also denke ich, es sollte natürlich sein und nicht erzwungen.

F: Wenn ihr eine K-Pop Gruppe mit 6 Personen kreieren könntet, wer wären diese Personen?
HC: Wenn ich eine Gruppe gründen könnte, dann wären es alles Jungs und ich würde sicherstellen, dass alle eine einzigartige Persönlichkeit haben.

F: Wenn ihr eines Tages als Mädchen aufwachen würdet, was wären die ersten zwei Dinge die ihr tun würdet?
HC: Ich habe mich mir selbst noch nie als Mädchen vorgestellt, aber ich denke zuerst würde ich Make-Up auftragen. Oder mich mit meinen Freundinnen auf einen Kaffee treffen.

YG: Es ist eine Weile her, dass wir zuletzt hier in Singapur waren. Vielen Dank, dass ihr uns wieder so warm willkommen geheißen habt. Wir geben morgen ein Konzert und ich hoffe, dass ihr alle Spaß haben werdet und wir hoffen, dass wir all die Lieben und die Unterstützung die wir bekommen haben zurück geben können.

© 987FM | bapyessir.com #Melina (German)

No comments:

Post a Comment